Fahrbahnverunreinigung auf BAB 7

Während einer Bewegungsfahrt, welche zur monatlichen Überprüfung der Fahrzeuge gehört, haben wir auf der Autobahn BAB 7 zwischen Vöhringen und Illertissen mehrere Teile auf der Fahrbahn liegen sehen.

Wir hielten an, sicherten den Bereich ab, verständigten die zuständige Polizei und halfen anschließend bei der Beseitigung der Teile.

Eine Beeinträchtigung des Verkehrs kam durch die Sicherungsmaßnahmen nicht zustande.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 8. August 2018 15:44
Mannschaftstärke 2
Einsatzdauer 0,75
Fahrzeuge TSF